Super-Skills

Manche Super-Skills kommen in der Schule einfach zu kurz. Die meisten verlassen die Schule, ohne ihr Gedächtnis wesentlich verbessert zu haben. Es ist leider wahr, Bulimie-Lernen (schnell lernen und in der nächsten Klassenarbeit wieder ausspucken) fördert das Gedächtnis nicht wirklich. Es schafft vor allem Stress.

Auch das Lesen wird nicht explizit geübt, zum letzten Mal vermutlich in der Grundschule. Das Gehirn entwickelt sich jedoch. Da kann sich auch die Lesegeschwindigkeit entwickeln.

Und Computer-Schreiben bzw. Nachrichten auf dem Handy schicken kann jeder. Doch läuft das wirklich so schnell wie möglich ab, und dazu noch fehlerfrei?

Die Schulzeit ist die beste Zeit, solche Skills fürs Leben zu trainieren:

Lesen wie der Wind – Wer schnell lesen kann, ist klar im Vorteil.

Wer in die Schule geht, hat jede Menge zu lesen. Meistens mehr, als einem lieb ist.

Was, wenn es ewig dauert und man sich nichts merken kann?

 Hier bist du richtig.

 Wir trainieren Schnelllesen mit Pfiff. Oder, sich behalten können, was man gelesen hat.

 Beides ist nützlich.

 An Büchern und Texten, die Dich ansprechen.

 Gönn Dir ein leichteres Leben.

Termine und Nachfragen hier:

Kontaktformular

Gedächtnis ist lernbar

Manche haben ein gutes Gedächtnis, manche ein miserables. Ist halt Vererbung… Nee!

 Wir trainieren, wie wir unser Gehirn so nutzen, dass es mehr bringt als bisher. Ihr werdet staunen.

 Lachen garantiert.

 Erschaffe dir ein gutes Gedächtnis.

 Mach mit.

Termine und Nachfragen hier:

Kontaktformular

Abtippen, in null Komma nix

Jeder kann tippen. Klar. Mit 2 – 4 Fingern. Sieht oft echt genial aus. Wenn nur nicht hier und da die Tippfehler wären. Das Korrigieren. Ok, man hat ja eine Maus oder die Delete-Taste. Klar. Doch das dauert kostbare Zeit. Und außerdem haben wir noch ein paar mehr Finger zum schnelleren Tippen….

 Fokus-Übungen

 Koordinations-Übungen

 spielerisch und locker

 in entspannter Atmosphäre

 mit gezielter Anleitung

Das Zusammenspiel ist der Kniff. Nur keine Sorge. Das lässt sich trainieren. Mit ein paar Tricks weiß man wie und bleibt am Ball. Danach geht’s schnell und schneller.

Abgetippt sieht es oft besser aus. Für PowerPoint-Präsentationen muss es sowieso abgetippt sein. Einfach mal schnell abtippen. Klar. Irgendwo verbirgt sich in der Zukunft Tippen immer. Und Sekretärinnen-Unterstützung ist oft leider nicht inbegriffen. Schade…..

Also, klug voraus gedacht und während der Schulzeit antrainiert. Bekanntlich geht es über eine absehbare Zeit hinweg immer noch irgendwie rein in den Terminplan. Zur Not mal Schieben. Es ist für Dich. Und dann der Sieg: Schnell-Tippen-Können bleibt fürs Leben.

Mach mit.

Termine und Nachfragen hier:

Kontaktformular